API Spezifikation

Eine API steht für “Application Programming Interface” (Schnittstelle zur Anwendungsprogrammierung). Es handelt sich um einen Satz von Regeln und Protokollen, der es verschiedenen Softwareanwendungen ermöglicht, miteinander zu kommunizieren und auf die Funktionen und Daten anderer Anwendungen oder Dienste zuzugreifen. Eine API stellt eine Art Vertrag oder Schnittstelle dar, die es Entwicklern ermöglicht, auf die internen Funktionen und Daten einer Softwareanwendung, eines Betriebssystems, einer Bibliothek oder eines Dienstes zuzugreifen, ohne den Quellcode dieser Anwendung zu kennen. Verbinden Sie sich jetzt mit der Invoice-Portal API.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne unseren Support: support@invoice-portal.de